Josef Ganter Feinmechanik unterstützt seine Kunden in allen Phasen eines Projektes. Zu unserem Leistungsportfolio zählen neben der CNC-Zerspanung auch vor- und nachgelagerte Prozessse wie Entwicklung und Konstruktion, Strahlen, Gleitschleifen, Polieren, Baugruppenmontage, Gravieren, Beschriftung, Labelling oder das Regulatory Affairs Management. Weitere technische Bearbeitungsmöglichkeiten, wie Drahterodieren, Elektropolieren, Lackieren und andere, können mit unseren Partnerunternehmen innerhalb der Klingel medical metal group oder mit externen Zulieferern als Systemlösung angeboten werden.

Effiziente Prozesse dank optimiertem Design.

Optimales Design bei möglichst geringen Kosten: In der Medizintechnik sowie in allen Bereichen, wo es auf Metallpräzision ankommt, müssen Produkt- und Prozesslösungen möglichst effizient und nachhaltig geplant und umgesetzt werden. Mit unseren erfahrenen Engineering Teams mit größter Nähe zum Produktionsprozess bieten wir unseren Kunden fundierte Beratung für perfektionierte Produktions- und Prozesslösungen in Sachen Design und Kosten.

 

Wir haben den Dreh raus.

Die Kunst des präzisen Drehens: Josef Ganter Feinmechanik verfügt über einen modernen Maschinenpark, der von erfahrenen Zerspanungsmechanikern bedient wird. Auf über 30 CNC-Langdrehautomaten und Dreh- und Fräszentren mit bis zu zehn Achsen entstehen Klein- und Großserien sowie kundenspezifische Musterteile. Dabei wird ein Durchmesserbereich von 0,5 mm bis 32 mm abgedeckt. Alle Maschinen sind mit vollautomatischen Stangenlademagazinen der Hersteller FMB und LNS ausgestattet. Dadurch können wir sehr hohe Produktionsmengen äußerst wirtschaftlich realisieren. Unsere CNC- Drehautomaten sind mit Rückseitenbearbeitung und angetriebenen Werkzeugen ausgerüstet. Damit können komplexe Langdrehteile mit unterschiedlichsten Fräs-, Bohr- und Stoßoperationen zeichnungskonform hergestellt werden. Durch den Einsatz von B-, C- und Y- Achsen sind wir in der Lage, selbst komplizierteste Drehteile ohne weitere Nachbearbeitungen herzustellen.


High-Tech für High-End-Produkte.

Wir bearbeiten unsere Mikroteile auf Schweizer Drehmaschinen (swiss type turning) mit denen kleinste Abmessungen und engste Toleranzen erreichbar sind, wie etwa die Referenzen aus der traditionellen Uhrenindustrie - ein Markenzeichen Schweizer Präzision - bis heute zeigen.

Wir bringen Oberflächen zum Strahlen.

Wir strahlen zum Beispiel mit Glasperlen und Korund, um die außenliegenden Flächen zu bearbeiten und homogene, matt glänzende Endkonturen zu erzeugen.


Für das perfekte Finish.

Unsere Gleitschleifabteilung verfügt über eine moderne Tellerfliehkraftanlage für das Nass- und Trockenschleifen von Metallteilen. In den Trommeln bekommen diese auf schonende Weise das perfekte Finish.
 


Individuelle Kennzeichnung.

Logos, Schriftzüge, Seriennummern, Barcode oder Datamatrix Code. Wir kennzeichnen per Laserbeschriftung oder per CNC-Fräsen. Wir beschriften mit sterilisierbarer Keramikfarbe, wobei ein- und mehrfarbige Ausführungen möglich sind.

Nicht nur optisch sauber...

Sauberkeit und Sicherheit sind für die Medizintechnik ein Muss, für uns sind sie daher selbstverständlich.  Dies ist zentraler Bestandteil unseres Denkens und Handelns, der die Firma Josef Ganter Feinmechanik für die Medizinbranche zu einem gefragten Produktionspartner macht. Regulierte und normbasierte Restschmutzanforderungen an die technische Sauberkeit der Produkte gehören für uns zum Standard und werden über unseren validierten Reinigungsprozess nachweislich erfüllt. Enge Partikelgrenzen aus der Pharmabranche, Nachweisbarkeit von Mikroorganismen unterhalb zulässiger Grenzen und die toxische Reinheit der Produkte werden dabei eingehalten und routinemäßig re-validiert. Unsere qualifizierte 2-Tank-Reinigungsanlage mit modifiziertem Alkohol garantiert uns hier reproduzierbare Reinigungsergebnisse, wodurch wir nachweislich die Anforderungen an die technische Produktsauberkeit nicht nur erfüllen, sondern übertreffen.

Wir fügen ihre Teile zu Baugruppen zusammen.

Das Josef Ganter Montageteam ist spezialisiert auf die Montage selbst kleinster Bauteile. So zum Beispiel bei unseren Dentalratschen.


Prüfung macht den Meister.

Komplexe Messungen und Prüfungen nach Normvorgaben sorgen für zuverlässige Qualitätskontrollen, die von unserem qualifizierten Fachpersonal durchgeführt werden. Die bestens ausgestatteten Prüfstellen und Messräume sind direkt den verschiedenen Produktionsbereichen zugeordnet. Eine eigene Messmittelüberwachung sorgt zusätzlich für Sicherheit.

Wir unterstützen Sie bei der Durchführung Ihrer MDR-Konformitätsprüfungen.

Zur Unterstützung Ihrer Design- Verantwortung liefern wir Ihnen wertvollen Input zur Erstellung und Aufrechterhaltung Ihrer Technischen Dokumentation.

Da wir elementarer Bestandteil der Produktrealisierung sind, verpflichten wir uns zur Nachweisführung unserer Prozessverantwortung als Produzent.

Platzsparend und transportsicher.

Wir verpacken Ihre Teile nach abschließender Endkontrolle sorgfältig, platzsparend und sicher in speziell gefertigten und konfektionierten Verpackungen.